YIDEFRENESCA

Joan Ferrarons i Llagostera

Übersetzer und Korrektor

biografiepromotionleistungenkundenerfahrungkontakt

Seit Oktober 2018 promoviert Joan Ferrarons im Bereich Übersetzung und interkulturellen Studien an der Autonomen Universität Barcelona. Das Thema seiner Dissertation ist die Darstellung der aschkenasischen Kulturidentität in der Übersetzung zeitgenössischer jiddischer Literatur. Im Mittelpunkt seiner Forschung steht die Translation von Personen- und Ortsnamen sowie religionsbezogenen Realia.

Seine Forschungsarbeit entwickelt sich unter der Leitung von Dr. Montserrat Franquesa i Godia und der Betreuung von Dr. Montserrat Bacardí i Tomàs, und untersteht den Forschungslinien literarische Übersetzung einerseits und Textualität und Übersetzung andererseits.